Meditationen

Meditation ist ein wichtiger Bestandteil jedes Achtsamkeitstrainings. Deshalb üben wir dies im MBSR-Kurs und auch sonst ist es wichtig, die Achtsamkeit wie einen Muskel regelmäßig zu trainieren.

Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Entweder du übst regelmäßig in einer Gruppe oder für dich selbst. Dies kannst du auch gerne immer wieder abwechseln. So, wie es sich für dich gerade gut anfühlt. Beides hat seine Vorteile.

Ich biete regelmäßige angeleitete Meditationen an, in denen wir in einer Gruppe gemeinsam meditieren. Ab Februar 2023 kannst du daran im Online Yoga-Studio von machbares Yoga teilnehmen.

Auch habe ich einige angeleitete Meditationen auf Spotify und anderen Podcastplattformen hochgeladen. Mit diesen kannst du für dich selbst üben.

Meine angeleiteten Meditationen sind meistens 10 bis 15 Minuten lang und kannst du zu jeder Zeit des Tages durchführen. Diese Meditationen findest du auch auf dem Blog in der Kategorie „Meditationen

Türkis bis gelbe Kachel, Pflanzenblatt, darunter der Text Meditation mit Mechthild, daneben ein Porträt von Mechthild, daneben der Name der Webseite inklusiveachtsamkeit.de

Blogartikel

Auf meinem Blog veröffentliche ich zusätzlich regelmäßig interessante Artikel über die Themen Achtsamkeit und Meditation.

Nach oben scrollen